DIE GRAUE EMINENZ

Stadtspaziergang: Weinwandern in Wien

Posted in Leben, Stadtspaziergang, Wien 2.0 by eminenz on 26. September 2011

Letztes Septemberwochenende ist in Wien seit fünf Jahren traditionell für den Wiener Weinwandertag reserviert. Auf zwei Routen kann man den Wein erwandern, eine Route in Döbling und eine in Strebersdorf/Stammersdorf. Ich hab mich auf die 10,6-Kilometer-Etappe mit Ausgangspunkt in Neustift am Walde gewagt. Und es war ein Hochgenuss. Bestes Wetter, alle 300 Meter Standln von den Winzern mit Reben-Verpflegung, beste Aussichtspunkte von der Bellevuestraße über Grinzing nach Nussdorf. Einige neue Heurige kennengelernt, die man noch oft besuchen kann. Zum Beispiel diese kleinen Heurigen mit tollem Ausblick auf die Donau am Eichelhofweg und Nussberg. Und die Reblaus war nur als Ohrwurm mit dabei.

>>Nähere Infos zum Wiener Weinwandertag

Diese Diashow benötigt JavaScript.

About these ads

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 5.469 Followern an

%d Bloggern gefällt das: