Monat: November 2007

Punsch killt Weihnachten

Ich versteh es einfach nicht: Wieso wird diese Stadt, die einige sogar schön reden, immer schon ab Anfang November mit Punsch-Ständen verhüttelt und unkenntlich gemacht? Allein aus architektonischem Betracht ein Abstieg der Großstadt in die Untiefen von Skilehrer-Dj-Ötzi-Speib-Niveau.

Ab Dezember soll es halt so sein wie es ist, also ab sofort. Aber wenn ich die Besoffenen ach so sehnsüchtig auf das Fest der Liebe wartenden Voll-Koffern mit ihren Punsch-Fahnen von Glühwein zu Punsch zu Glühwein zu Punsch in der Stadt eilen sehe, dann geht mir wie man so schön sagt das G’Impfte auf.

Weihnachten ist schon lang nicht mehr das Fest der Liebe – es ist das Fest der Zwietracht, der Geschäftemacherei, der Habgier. Alles also da für den echten Wiener, der im Herzen ja ein richtiges Oaschloch ist.

Jetzt aber noch ein paar stimmige Bilder vom – schon wieder einer! – neuen XXXmarkt zwischen Naturhistorischem und Kunsthistorischem Museum. Die Bilder sind übrigens nur deshalb stimmig, weil der Markt schon geschlossen war, sich die Touristen-Gfrieser und die Weaner also schon ins Museumsquartier zur Punsch-Sauf-Orgie geschleppt hatten.

Mahlzeit, Prost und b’soffenes Fest in eichana b’soffenen Marille!

Am Am(t)

War heute auf dem Meldeamt für meinen Bezirk. Und war äußerst positiv überrascht: Freundlich bedient worden, rasche Erledigung, kompetente Antworten auf meine Fragen. Da braucht man ned raunzen, da wird schon Beamter 2.0 durchgeführt. Weiter so! Als nächstes sind die Postler dran!

Mediengruppe Online: Die After-Party

Die Mediengruppe Online hat diese Woche zum 4. Treffen gerufen. Und einige wollten einfach nicht nach Haus.

Natürlich dabei: Der Paparazzi von eminenz.biz.

Hinweis: Bilder vom Medientreffen auf www.mediengruppeonline.at

Hinweis und Einladung: Mediengruppe Online Treffen 4.0 SCHON ZU SPÄT

Treffen Mediengruppe Online 4.0

 

Liebe Onliner und Onlinerinnen, Schwestern im Herzen, Brüder im Geiste

Zum insgesamt vierten Mal möchten wir Euch zum Treffen der Mediengruppe Online einladen – zu einem netten Abend zwischen Erfahrungsaustausch, Vernetzung, Fachsimpeln und Smalltalk.

(mehr …)

Club Delphin

Äußerst skurril. Da trifft man seit über einem halben Jahr wieder eine Dame, die man damals nur einmal getroffen hat, die ich aber gerne öfters gesehen hätte, weil wir uns sehr gut verstanden haben – und ich immer auf der Suche nach Menschen bin, mit denen ich umgehen kann, und die mit mir umgehen können.

Sie hat sich damals nicht mehr gemeldet, weil sie bald nach unserem Treffen eine Beziehung angfangen hat. Hmmm.

Mädels! Wir Männer sind nicht immer nur darauf aus, euch sexuell und beziehungstechnisch auszuweiden! Nein. Das will ich euch mal in das Stammbuch schreiben. Also zumindest ich darf mich glücklich schätzen, in meinem engen Freundeskreis sehr viele Mädels vertreten zu haben – einige  haben sogar den Ehrentitel „Engerl“.

Mehr Engerl für die Welt! Und mehr Engerl für mich! 😉
Und @ Unbekannte Andrea: Widersprechenden Informationen zum Trotz kann es sehr enge und feste Freundschaften zwischen Mann und Frau geben.

Denk mall analog

Work in Progress: Mein Denk mall analog hat sich heute wieder stark verändert.

So schaut es jetzt aus: (Anklicken für das VIDEO!)

Ausflug in eine andere Welt

Beim Pädak-Fest.

Interessante soziologische Studien meinerseits.

(mehr …)