Dancing Star


Jetzt sitz i da, halb schon im Träumeland, daneben läuft Dancing Stars. Wofür? Für die Berieselung. Riesling ist nämlich schon aus. Würd heut aber eh nicht gut tun. Was würd gut tun?  Eine Tanzpartnerin? DIE Tanzpartnerin?

Oder will man sich einfach suhlen in schlechter Laune. Alles schlechtdenken. Alle Gedanken drehen lassen und doch nichts verstehen. Sich immer mehr fallen lassen, weil die Anstrengungen nicht fruchten. Fruchtbar? So wohl nicht. Aber wie?

Nur bei kleinen positiven Reaktionen wieder Mut fassen. Sonst stur neue positive Reaktionen herausfordern wollen. Aber ohne Erfolg. Weil ohne Selbstbewusstsein. Ohne Stil. Ohne Klasse. Mit Angst. Angst vor Verlust.

Advertisements

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s