Nie mehr Cordoba


Das Wunder von Wien hätt also gelingen sollen. Hmmm. Ganz so ein großes Wunder wars aber dann doch nicht dass die Österreicher gegen Deutschland verloren haben. Und ich war in der Wiener Fanzone. Hab mich schon beim Eingang fast erdrücken lassen. Und bin dann vorm Burgtheater so richtig in der Menge steckengeblieben. Und das alles für ein paar schöne Bilder. Hätt mir da schon erwartet, dass die fast lebensgefährliche Drängerei besser von den lustigen Securities in Bahnen gelenkt wird.

Tja, am Rathausplatz vorn – mit Mühe in der Halbzeit hingekämpft – wars dann angenehmer. War zwar ein rot-weiß-rotes Fan-Meer, am Schluss hat dann aber rot-schwarz-gold gefeiert. Was solls. Werdma halt nicht Europameister.

HIER GIBTS ALLE BILDER

Advertisements

3 Kommentare

  1. Während du vorm Burgtheater steckengeblieben bist, war ich im Burgtheater am Buffet.

    Das Essen und der Wein waren hervorragend, das Spiel weniger. Wie hat die sueddeutsche.de so schön geschrieben:
    „Ein Zittersieg des Rumpel-Fußballs.“

  2. Lola und ich sind heimatverbunden ins St. Hanappi gezogen und hatten gut Platz und Sicht beim Sieg unserer favorisierten Mannschaft ;o)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s