Archiv für den Tag 12. November 2008

AAAAAAhhhhh! Landesvater Haider bitt für uns!

Unglaublich: Die folgenden Zeilen sind wirklich in einer Zeitung erschienen. Wenn auch nur in „Österreich“ (11. November), das man fast nicht Zeitung schimpfen kann. Unglaublich. Aus welcher Journalistenfeder ist das denn bitte entstanden? Bitte sofort melden bei der AMS-Umschulungsstelle!

e-mail an: Landesvater Haider

Betr.: Letzte Grüße

Lieber Jörg: Endlich ruhen Sie in Frieden…

Lieber Landesvater: Nun kehren Sie heim. Friede Ihrer Asche. Friede auch allen jenen, die ihre Wut als Trauer tarnen und auch jenen, die Tod und Schmerz ohne Anstand belächeln. Dass Sie, sg. Dr. Jörg Haider, nun Ihr Grab haben, ist Symbol und Chance, Ihnen irgendwann gerecht zu werden. Ohne Grab sind Sie ein Untoter. Mit Grab sind Sie ein Mensch. Wir glauben: Nun widmen Sie sich dem wahren Sinn des DA- und wohl auch des DORTseins – Nächstenliebe und MITEINANDER. Warum wir das glauben? Weil Sie sich nun in Gesellschaft und in Obhot von Helmut Zilk befinden.

Amen.

Zum Kotzen.