Immer dasselbe


Immer dieselben Menschen. Immer dasselbe Fortgehen. Immer derselbe Alkohol. Immer dieselben Zigaretten. Immer dieselben Gespräche. Immer dieselben Versuche. Immer dasselbe. Es reicht. Und das mein ich nicht im Molterschen Sinn. Es muss noch was anderes geben. Nicht nur in den Träumen. Und es gibt auch etwas. Und dieses etwas macht Sinn.

Advertisements

2 Kommentare

  1. sex and drugs and rock and roll gibts an jedem eck. aber das such ich gar nimmer. es muss was anderes geben….

    den link zu deinem blog hab ich ausgebessert!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s