Urinator


Das unweigerlich ab und zu notwendige Erleichtern der Blase sorgt ja öfters für Erheiterung wenn man sich die manchmal doch amüsanten Klosprüche an der Wand reinzieht. Relativ wenig amüsiert hat mich allerdings die Pissoir-Gestaltung im Stamperl im 1. Wiener Bezirk. Ich sags gleich, ich hab diesesjene am Foto gemieden, weil ich es ziemlich unappetitlich und höchst obszön find. Vielleicht bin ich ja aber nur zu konservativ. Dem Stammpublikum dürfts ja gefallen. Hat man da doch Fußballtor und Frauenschenkeln auf einmal!

p10163091

Advertisements

Ein Kommentar

  1. Pingback: Urinator | jdTVu

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s