Die Kärntner Erfolgsformel


Zeit, endlich mal mit dem Image der Kärntner Politik aufzuräumen. Ist ja ganz einfach, die Kärntner Erfolgsformel. Sind ja eh immer nur dieselben Unkenrufer, die Kärnten schlecht machen wollen. So wie Günter Wallraff, Enthüllungsjournalist der durch seine investigativen Arbeiten wie „Ganz unten“ – verkleidet als türkischer Gastarbeiter – bekannt wurde, meint im „Falter“ über Känrten:G. „Kärnten war schon immer ein Sonderfall. Dieses Land scheint bis heute nicht Teil der globalisierten Welt zu sein.“ Und: „Man müsste Besuchergruppen in dieses Reservat schicken. Die müsste man richtig vorführen.“

Bringen wir mal Licht in das Wirrwarr – einfach durch das Anführen der wichtigsten politischen Eckpunkte des Landes, dessen Werbung verheißt, man mache Urlaub bei Freunden:

FPKhypoBZÖparteispendenFPÖnegerJÖRGscheuchUWEpetzner FPKhypoBZÖparteispendenFPÖnegerJÖRGscheuchUWEpetzner FPKhypoBZÖparteispendenFPÖnegerJÖRGscheuchUWEpetzner FPKhypoBZÖparteispendenFPÖnegerJÖRGscheuchUWEpetzner FPKhypoBZÖparteispendenFPÖnegerJÖRGscheuchUWEpetzner FPKhypoBZÖparteispendenFPÖnegerJÖRGscheuchUWEpetzner FPKhypoBZÖparteispendenFPÖnegerJÖRGscheuchUWEpetzner FPKhypoBZÖparteispendenFPÖnegerJÖRGscheuchUWEpetzner  FPKhypoBZÖparteispendenFPÖnegerJÖRGscheuchUWEpetzner FPKhypoBZÖparteispendenFPÖnegerJÖRGscheuchUWEpetzner FPKhypoBZÖparteispendenFPÖnegerJÖRGscheuchUWEpetzner FPKhypoBZÖparteispendenFPÖnegerJÖRGscheuchUWEpetzner FPKhypoBZÖparteispendenFPÖnegerJÖRGscheuchUWEpetzner FPKhypoBZÖparteispendenFPÖnegerJÖRGscheuchUWEpetzner FPKhypoBZÖparteispendenFPÖnegerJÖRGscheuchUWEpetzner FPKhypoBZÖparteispendenFPÖnegerJÖRGscheuchUWEpetzner FPKhypoBZÖparteispendenFPÖnegerJÖRGscheuchUWEpetzner FPKhypoBZÖparteispendenFPÖnegerJÖRGscheuchUWEpetzner dörflerdörflerdörflerdörflerdörflerdörflerdörflerdörflerdörflerrfler

Zahlreiche Facebook-Gruppierungen haben sich übrigens auch schon zum Ziel gesetzt, Licht ins Dunkel der Kärntner Politik zu bringen. Derzeit führend in der Beliebtheisskala: Neuwahlen in Kärnten – Schluß mit dem BZÖ-Chaos. Hierzu gibts auch die Seite neuwahljetzt.at. Und die Facebook-Gruppe mit der nicht so feinen Klinge: „Nur deppate und Waache wählen Scheuch und Strache!“ LeiLei!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s