Holy Bike


Das Bicycle Film Festival macht Wien derzeit unsicher – oder besser gesagt verkehrssicherer. Zum Start gabs die Vernissage zur Art Cycle Vienna in der Inoperable Galerie. Hätt ein bissl mehr sein können, aber einige Exponate waren ganz nett. Danach rollten die Räder quer durch Wien zur Pratersauna zur Opening Party unter dem Motto „Bikes Rock!“. Binder & Krieglstein (ui, schlechte Live-Band) und Sex Jams traten live auf. Die schnellsten Pedaltreter traten gegeneinander an, bis der Schweiß quer durch die Pratersauna spritze. Und daneben? Wurde getanzt, philosophiert, diskutiert. Übers Fahrrad. Und mehr! Fein.

Das weitere Programm gibts HIER.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s