Kategorien
Rad

Wir setzen (uns) aufs Rad


Radparade 2019: Die Radstadt Wien von ihrer schönsten Seite. Einmal um den Ring und bis in den Prater. Und es ist so schön, wenn die Straßen mal nicht von den Autofahrern verpestet werden.

15.000 Pedalritter, einige Einhörner, ein Rad mit sozialer Hängematte. Und immer wieder Radklingelkonzerte. Muss man nicht mögen, aber immer noch besser als ein Flötenkonzert!

Untitled by Günter Felbermayer on 500px.com

Untitled by Günter Felbermayer on 500px.com

Untitled by Günter Felbermayer on 500px.com

Untitled by Günter Felbermayer on 500px.com

Untitled by Günter Felbermayer on 500px.com

Untitled by Günter Felbermayer on 500px.com

Untitled by Günter Felbermayer on 500px.com

Untitled by Günter Felbermayer on 500px.com

Untitled by Günter Felbermayer on 500px.com

Untitled by Günter Felbermayer on 500px.com

Untitled by Günter Felbermayer on 500px.com

Untitled by Günter Felbermayer on 500px.com

Untitled by Günter Felbermayer on 500px.com

Untitled by Günter Felbermayer on 500px.com

Untitled by Günter Felbermayer on 500px.com

Untitled by Günter Felbermayer on 500px.com

Untitled by Günter Felbermayer on 500px.com

Von eminenz

Die üste hat die freie Wahl:
Wenn sie ein W wählt bleibt sie kahl
Wenn sie ein K wählt wird sie naß -
Die freie Wahl macht keinen Spaß

Eine Antwort auf „Wir setzen (uns) aufs Rad“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s